Wichtiger 1:0 Sieg der Ersten gegen die SG 06 Betzdorf

SG 06 Betzdorf – SG1 0:1 (0:0)
Das Nachholspiel gegen die SG 06 konnte unser Team mit 1:0 gewinnen. Das entscheidende Tor schoss Benny Walkenbach in der 72. Spielminute.
In der ersten Halbzeit entwickelte sich ein kampfbetontes Spiel. Gefährliche Situationen vor dem Tor waren jedoch Mangelware. Die Gastgeber kamen nur einmal gefährlich an unser Gehäuse dran. Einen Distanzschuss der Heimelf konnte unser Keeper Jan Böhning problemlos parieren. Auf der Gegneseite klärte der Betzdorfer Torwart gegen Dawid Rystwej zur Ecke.
Unser Team war bemüht sich Chancen zu erspielen. Die vielen Versuche mündeten allerdings oft schon im Spielaufbau in Fehlpässen.
Auch in Halbzeit 2 entwickelte sich ein ähnliches Spiel. Zwar kamen die Gastgeber druckvoller aus der Kabine, gute Chancen blieben jedoch weiterhin aus. Auch unser Team tat sich weiterhin schwer, gefährlich vor das gegnerische Tor zu kommen. Nach einem Eckball war es dann Kapitän Benny Walkenbach, der aus dem Getümmel heraus zum 1:0 traf. (72. Min.) Die Entstehung des Tores spiegelte das gesamte Spiel wieder. Nicht schön, für den Aufwand aber belohnt worden.

Es Spielten:
Böhning – Scavelli, Zeuner, Heinen, Klöckner – S. Schneider, Walkenbach, J. L. Schneider (46. Kleinhenz), Hüsch, Oettgen (66. Hellinghausen), – Rystwej (78. D. Dykewicz)

Siegtorschütze Benny Walkenbach

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.