248 Zuschauer sehen überzeugende Leistung unserer Ersten!

SG1 – SG Wallmenroth 2:0 (1:0) 

Eine starke Leistung zeigte unsere Erste Mannschaft beim Auftaktspiel der Bezirksligasaison 2020/2021. Gegen die SG Wallmenroth gewann man vollkommen verdient mit 2:0. 

Unser Team fand gut ins Spiel und hatte bereits in der 8. Minute die erste Torchance. Paul Herles köpfte den Ball nach schöner Klöckner Hereingabe allerdings nur an den Pfosten. 

Unsere Mannschaft blieb aber weiter am Drücker und belohnte sich in der 14. Minute. Einen präzisen Ball von Michael Kleinhenz verwertete Fabi Hüsch problemlos und schob den Ball in das Gehäuse des Gegners. 

Auch nach der Führung lies unser Team nicht nach und war weiterhin die spielbestimmende Mannschaft. 

Der Gegner wurde früh attackiert und so lies man kaum Situationen zu in denen Wallmenroth hätte gefährlich werden können. 

Bis zum erlösenden 2:0 mussten sich die zahlreich erschienen Zuschauer allerdings bis zur 88. Minute gedulden. Erneut traf Fabi Hüsch für unsere Farben. 

Kampf und Leidenschaft betonten an diesem Sonntag unser Spiel und so steht unsere SG nach dem ersten Spieltag hoch verdient mit 3 Punkten da. 

Am nächsten Sonntag trifft unsere SG1 in Gemünden auf die SG Westerburg. Anpfiff ist um 15:00 Uhr. 

Unsere Mannschaft freut sich nach dem gelungenen Start auf eine erneut große Unterstützung! 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.